Bild Unternehmen

Diese Seite verwendet Cookies

Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr

fortfahren
Übersicht Übersicht Suchen Suchen Ebene Ebene
Download details
KNESTEL_PM_Ueberwachungsmodul_fuer_Luftqualität KNESTEL_PM_Ueberwachungsmodul_fuer_Luftqualität

(Hopferbach, 05.07.17) Die Firma KNESTEL erweitert ihr Produktportfolio um ein Überwachungsmodul für Luftqualität. Das Gas-Sensor-Modul wurde auf der diesjährigen Messe Sensor+Test vorgestellt und erfreute sich großer Resonanz. Spannende Einsatzfelder ergaben sich im Bereich Medizintechnik, Maschinen- und Anlagenbau als auch der Gebäudetechnik.


Das neue Überwachungsmodul der Firma KNESTEL ist ideal für die simultane Überwachung von Schadstoffen, Ölrückständen, brennbaren Gasen sowie dem Wassergehalt von Luft geeignet. Bis zu acht Gasbestandteile können gleichzeitig gemessen werden, z. B. die Kombination CO, CO2, O2, SO2, NO, H2O, Öl und Wasser. Anwendungen sind z. B. die Überwachung der Befüllung von Gasflaschen oder auch die Raumluftüberwachung.


Ein Datenaustausch mit einem Bedienteil, weiteren digitalen oder analogen Sensoren oder auch Steuerungen ist möglich z. B. über CAN-Bus. Dazu bietet KNESTEL ergänzende Produkte aus dem Bereich Steuerungen, MSR-Technik, HMIs und Gassensoren an, um eine umfassende und kundenspezifische Lösung zu schaffen.

 

 Pressekontakt:

Marcus Zimmermann

- Technisches Marketing -

Tel.: +49 (8372) 708-806

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anzahl Zeichen: 1.038

Anzahl Wörter: 138

 

Daten

VersionV1.0
Dateigröße253.03 KB
Downloads92

Download

© 2011 Knestel Technologie & Elektronik – Alle Rechte vorbehalten. Made by InsideAll Agentur